Ihr könnt jederzeit gern zu einem Probetraining vorbei kommen. Bitte sprecht einfach kurz vor dem Training den jeweiligen Übungsleiter an und kommt rechtzeitig um gegebenenfalls noch offene Fragen klären zu können.

Welches Training für den Anfang für Euch das geeignete ist, könnt Ihr hier nachlesen.


Wissenwertes für das 1. Training:

Bitte mitbringen:
Handtuch + Badelatschen (die Duschen sind gut)
Jogging- bzw. Gymnastikhose oder einen Gi
Bitte beachten: Finger- u. Fußnägel kurz schneiden.
Vor dem Training Schmuck, Ringe, Uhren usw. ablegen, bzw. abkleben.

Brillen sind kein Problem, ideal ist eine Sportbrille .
Das Training beginnt pünktlich, also rechtzeitig kommen!
15 Minuten vor Trainingsbeginn reicht aus!
Fragen klärt ihr am besten vor dem Training.
Essen und Trinken: Als Empfehlung rate ich ca. 2 h vor dem Training nicht mehr viel zu essen u. etwas mehr Wasser als sonst zu trinken.
Ein voller Magen macht träge u. zu wenig Flüssigkeit
stört die Konzentrationsfähigkeit. 
Was Ihr nicht braucht
Sportschuhe

 

Probetraining
 
Wie  oft ? Zwei mal probieren, dann bitte anmelden.
Der 1. Jahresbeitrag wird nur anteilig erhoben.
Insgesamt ist der Jahresbeitrag sehr gering und wird jeweils im Februar abgebucht.
Wie  u.  wo melde
ich mich an?
Das Anmeldeformular bekommt Ihr im Dojo oder Ihr ladet es Euch hier herunter.
Die Anmeldung gebt Ihr bitte dem Übungsleiter.

Bitte gebt immer Eure Email-Adresse und eine Handynummer (wichtig bei Kindern) mit an!

Aufnahmeantrag:
Aufnahmeantrag PSV 2015 
Ab wann melde
ich mich an?
Meldet Euch bitte zum 1. des Folgemonats an, in dem Ihr mit dem Probetraining begonnen habt.
(Beispiel: 1. Training 15.05. Anmeldung: 01.06.)   

Der Jahresbeitrag ist sowieso nicht sehr hoch u. die Ersparnis für einen Monat ist nicht der Rede wert.
Wie  versichert ? Es besteht  K E I N  Versicherungsschutz über den Polizei-Sportverein Bielefeld e.V.!
Erst durch Beitritt zum PSV-Bielefeld e.V. besteht Versicherungsschutz über den 
Landessportbund !